Unsere aktuellen Verkaufsangebote

Ausgewählte Immobilienobjekte zur Eigennutzung oder als Kapitalanlage finden Sie bei uns sowohl in der Metropolregion Hamburg als auch in Schleswig-Holstein und Niedersachsen. Damit sind Ihrem zukünftigen Lebensmittelpunkt oder Investment kaum Grenzen gesetzt.

Unsere Leidenschaft ist es, Ihnen Ihr neues Zuhause zu vermitteln. Dafür stehen wir Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung gerne zur Seite. Einen Überblick über unsere aktuellen Immobilien zum Kauf sehen Sie hier.

Erbpacht! Doppelhaushälfte in ruhiger Lage von Allermöhe mit 26 Jahren Restlaufzeit!
Mittlerer Landweg 173
21035 Hamburg
Objektart: House
Zimmer: 4,00
Wohnfläche: 64 m²
Grundstücksfläche: 990 m²
Baujahr: 1953
Verkaufsstatus: OFFEN
Kaufpreis: 150.000,00 €
Nutzungsart
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf
Objektart
House
Objekttyp
Semi detached house
Plz
21035
Ort
Hamburg
Zimmer
4,00
Wohnfläche
64 m²
Nutzfläche
100 m²
Grundstücksgröße
990 m²
Baujahr
1953
Kaufpreis
150.000,00 €
Kaufpreis Stellplatz (Sonstige)
0,00 €(2 verfügbar)
Käufercourtage
3,57 %
Zustand
teil_vollrenovierungsbed
Anzahl Zimmer
4,00
Anzahl Schlafzimmer
2,00
Anzahl Badezimmer
1,00
Energieausweis
Energiebedarf: 202.70
Wertklasse: G
Gültig bis: 10.11.2033
Mit Warmwasser: Ja
Primärer Energieträger: Gas
Die hier angebotenen Doppelhaushälfte wurde 1953 auf 990 m² Erbaugrund der Freien und Hansestadt Hamburg errichtet und erstreckt sich über ein Erdgeschoss und ein Obergeschoss sowie eine ausgebaute Dachspitze. Das Erdgeschoss umfasst einen Vorflur, der als Eingangsbereich und Garderobe genutzt wird. Von hier aus gelangen Sie in den Flur, über den das Badezimmer, eine Küche mit Abseite und die Treppe in das Obergeschoss erreicht werden kann. Die Küche ist wiederum als Durchgangsraum konzipiert, so erreichen Sie im Gang durch Flur und Küche das großzügige zur ruhigen Straße ausgerichtete Wohnzimmer. Im Obergeschoss befinden sich zwei weitere Zimmer, die zuletzt als Arbeits- und Schlafzimmer genutzt wurden sowie der Zugang zum ausgebauten Spitzboden, der als weiteres Schlafzimmer mit genutzt wurde und nur über eine Monarchentreppe (Leiter) zu erreichen ist (kein Wohnraum). Die Wohnfläche bemisst sich in Gänze auf ca. 64 m². Zusätzlich verfügt die Immobilie über viele weitere Nebenflächen wie eine Waschküche mit darüberliegendem unausgebautem Dachraum, eine Werkstatt, eine großzügige Garage sowie einen Gartenschuppen und ein Gewächshaus. Hinter dem Haus, als Übergang zum Garten, befindet sich eine überdachte Terrasse, von der Sie auf den ca. 500 m² großen Garten blicken können.

Es ist zu beachten, dass das Haus einen großen Renovierungs- und Modernisierungsstau aufweist. Dennoch wurde es von seinen Eigentümern bis zuletzt pfleglich behandelt. Die meisten Wandflächen sind holzvertäfelt, das Bad ist hell gefliest, die Küche ist mit hellem Holz ausgestattet. Die Räume sind überwiegend mit Fliesen, Parkett- und Teppichboden belegt. Die Versorgung mit Heizwärme und Warmwasser ist über eine Gastherme gegeben, die sich im voll ausgestatteten Badezimmer befindet. Ein Oberlicht versorgt das Bad mit Tageslicht.

Dieses Immobilienangebot eignet sich vor allem für Käufer, die vor einer größeren Renovierung nicht zurückschrecken und die ruhige und abgelegene Lage zu schätzen wissen. Die Besonderheit dieses Angebots sind die vielen Nebenflächen um den Wohnbereich und der große Garten. Für Bastler, Hobbygärtner und Lebensentwürfe abseits des Mainstreams mit einem planbaren Zeithorizont, vor dem Hintergrund der Restlaufzeit des aktuell günstigen Erbaurechts, ist diese Immobilie eine passende und günstige Option! Kommen Sie gerne auf uns zu, um noch mehr zum Thema Erbbaurecht zu erfahren und um einen persönlichen Besichtigungstermin zu vereinbaren.
Allgemein:

• Massive Bauweise
• Putzfassade
• Satteldach mit Betondachpfannen
• Holzbalkendecke
• Nutzflächen im Anbau im hinteren Gebäudeteil

Fenster/Tür/Bodenbeläge:

• Holzfenster mit überwiegend 2-Scheiben Isolierverglasung
• Innentüren Holz hell
• Haustür Kunststoff
• Parkett, Fliesen, Teppichboden

Badezimmer:

• Duschtasse
• Waschtisch
• hell gefliest
• geräumige Dusche mit Glastrennwand
• Oberlicht zum öffnen

Küche:

• Glaskeramikkochfeld
• Arbeitsplatte
• Ober- und Unterschränke Holz hell
• Spüle
• Abseite mit Lagermöglichkeiten

Heizungsanlage:

• Gas-Therme mit Warmwasseraufbereitung (Bj. 1998)
• Platten- und Rippenheizkörper

Sonstiges

• großzügige Nebenflächen wie Werkstatt, Garage, Waschküche und Stauraumfläche im Dachstuhl
• großzügiger Garten mit Lagerschuppen
Die hier angebotene Doppelhaushälfte befindet sich am Mittleren Landweg 173 in 21035 Hamburg im Stadtteil Allermöhe. Die Umgebung ist von einer ruhigen Atmosphäre geprägt, da die betreffende Gegend in westlicher Randlage von Allermöhe liegt. Nur ca. 1.400 Einwohner besiedelten diesen Stadtteil gesamt, viele Kleingärten befinden sich in der Nähe. Hier an der Grenze zu den Stadtteilen Moorfleet und Billwerder erfahren Sie eine Mischung von dörflichem Lebensstil, während gleichzeitig die Vorzüge der Stadt in greifbarer Nähe liegen. Die umliegende Gegend wird von ähnlichen gebauten Wohnhäusern geprägt und grenzt im Westen an das Gewerbe- und Industriegebiet Moorfleet. Östlich der Immobilie, genau im Blickfeld, erstreckt sich das Naturschutzgebiet Allermöher Wiesen, was Ihnen die unmittelbare Nähe zur Natur bietet. Der nah gelegene Westensee und der Eichbaumsee runden das Angebot an Naherholung besonders ab. In unmittelbarer Nähe finden regelmäßig Kultur-Veranstaltungen statt, darunter das bekannte und bunte jährliche Wutz-Rock-Festival am Eichbaumsee. Für Liebhaber des Wassersports ist die Dove-Elbe nur einen kurzen Spaziergang entfernt. Hier können Sie in im Wassersportzentrum Dove-Elbe die verschiedensten Aktivitäten genießen.

Obwohl direkte Einkaufsmöglichkeiten fehlen, ist die S-Bahn Station Mittlerer Landweg nur 15 Gehminuten entfernt, was einen bequemen Zugang zum öffentlichen Nahverkehr bietet. Eine Bahnstation weiter, in Richtung Bergedorf, erreichen Sie das Zentrum von Allermöhe, hier finden Sie alle Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs. Darüber hinaus liegt der Autobahnzubringer zur A25 nur 2 Minuten von Ihrer Immobilie entfernt, was Ihnen eine ausgezeichnete Anbindung an das regionale und überregionale Straßennetz bietet.
• Beim Kauf dieser Immobilie handelt es sich um den Eintritt in einen Erbaurechtsvertrag mit der Freien und Hansestadt Hamburg. Der Vertrag hat eine Restlaufzeit bis 30. Juni 2050, das entspricht einer Restlaufzeit von 26 Jahren.

• Der Erbbauzins beträgt 101,14 EUR p.a.

• Laut Übertragungsurkunde des Erbbaurechts sind folgende Lasten in Abteilung II des Grundbuches eingetragen:
1. Vorkaufsrechts der FHH für alle Verkaufsfälle
2. Höhe des Erbauzinses
3. Beschränkung über Aufstellung von Schildern, Anschriften und Anschlägen
4. Beschränkung Errichtung von Baulichkeiten ohne Zustimmung der FHH
5. Vormerkung zur Sicherung des Grundstücks zugunsten der Bergedorf-Bille eG

• Der Anschluss an die öffentliche Versorgung für Strom, Gas, Wasser, Abwasser, Telefon und Kabel-TV ist vorhanden.

• Das Grundstück ist voll erschlossen. Etwaige Sielbaubeiträge sind weder offen noch verrentet.

• Das Objekt wird frei übergeben.

• Übergabe sofort möglich

• Kaufnebenkosten: Die Grunderwerbssteuer (5,5 %) & Notar- und Gerichtskosten (ca. 1,8 % des Kaufpreises) sind vom Käufer zu tragen.

• Das Angebot ist für den Käufer und Verkäufer provisionspflichtig. Die Provision beträgt jeweils 3,57 % inkl. 19 % USt. vom beurkundeten Kaufpreis und ist mit Abschluss des Kaufvertrages verdient und fällig.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen vorab gern zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Marvin Gröbitz

Bewertung | Verkauf | Projektplanung

040 – 790 277 23 -22

groebitz@schneide-gmbh.de

Norbert Schneide Immobilien

Kirchwerder Landweg 1

21037 Hamburg

Telefon: 040 – 790 277 23-0

Telefax: 040 – 723 239 3

Ihre Sofort-Anfrage

Kontaktdaten

Datenschutzhinweis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

```