Unsere aktuellen Verkaufsangebote

Ausgewählte Immobilienobjekte zur Eigennutzung oder als Kapitalanlage finden Sie bei uns sowohl in der Metropolregion Hamburg als auch in Schleswig-Holstein und Niedersachsen. Damit sind Ihrem zukünftigen Lebensmittelpunkt oder Investment kaum Grenzen gesetzt.

Unsere Leidenschaft ist es, Ihnen Ihr neues Zuhause zu vermitteln. Dafür stehen wir Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung gerne zur Seite. Einen Überblick über unsere aktuellen Immobilien zum Kauf sehen Sie hier.

Großzügiges Handwerkerhaus auf einem herrlichen Südgrundstück mit viel Potential
21037 Hamburg
Objektart: House
Zimmer: 3,00
Wohnfläche: 80 m²
Grundstücksfläche: 555 m²
Baujahr: 1900
Verkaufsstatus: OFFEN
Kaufpreis: 350.000,00 €
Nutzungsart
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf
Objektart
House
Objekttyp
Detached house
Plz
21037
Ort
Hamburg
Zimmer
3,00
Wohnfläche
80 m²
Nutzfläche
175 m²
Grundstücksgröße
555 m²
Baujahr
1900
Kaufpreis
350.000,00 €
Käufercourtage
3,57 % des Kaufpreises inkl. 19 % Ust.
Zustand
sanierungsbeduerftig
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Heizungsart
Zentral
Befeuerung
Gas
Anzahl Zimmer
3,00
Anzahl Schlafzimmer
2,00
Anzahl Badezimmer
1,00
Anzahl seperate WC
1,00
Anzahl Terrassen
1,00
Energieausweis
Energiebedarf: 179.80
Wertklasse: F
Gültig bis: 09.08.2032
Mit Warmwasser: Nein
Primärer Energieträger: Gas
Im Verkäuferauftrag möchten wir Ihnen dieses um 1900 erstellte Einfamilienhaus (Flurstück 4593) zum Kauf anbieten. Umgeben ist das Grundstück von weiteren Einzelwohnhäusern. Über die Jahre wurden einzelne Anbauten, Sanierung- und Modernisierungsarbeiten am Objekt ausgeführt. 1969 wurde z.B. ein Garagenanbau realisiert und ca. 1976 wurde das Untergeschoss durch einen Anbau (Bar / überdachter Freisitz) ergänzt.
Der Eingangsbereich sowie die Verblendfassade / Straße wurden 1968 neu gestaltet. Der Vorgartenbereich befindet sich teilweise auf öffentlichem Grund.
Im Jahre 1990 wurde das Haus um einen Anbau erweitert, welcher hier nicht mit veräußert wird. Weitere Nebenanlagen (Gerätehaus, Gewächshaus usw.) auf dem Grundstück sind vorhanden.

Das Haus bietet gerade für Handwerker einen idealen Start zum Erwerb eines eigenen Hauses auf einem schönen Südgrundstück.

Wohn- und Schlafräume sowie Küche und D-Bad befinden sich zurzeit ausschließlich im Erdgeschoss. Das gesamte Dachgeschoss könnte zum Wohnraum (ca. 62 qm Wohnfläche) ausgebaut werden. Eine Gaube wurde bereits vorgesehen. Im Kellergeschoss sind ausreichend Nebenräume sowie ein WC vorhanden. Die Garage (Garagentor muss vom Käufer verschlossen werden) mit großer Hofüberdachung sowie der Anbau mit vorhandener Bar / überdachter Freisitz bieten zusätzlichen Lebensraum. Der Gartenbereich mit diversen Sträuchern und Bäumen bietet auf der Terrasse einen sonnigen Ruhebereich.

Aufgrund der realen Grundstücksteilung wird der Verkäufer für den Anbau neue Hausanschlüsse für Strom, Wasser und Telefon beantragen. Die Abwasserentsorgung erfolgt über einen gemeinsamen Drucksielschacht, welcher sich auf dem Grundstücksanteil vom Anbau befindet.
Eine Heizungsanlage im Objekt ist nicht vorhanden und muss vom Käufer installiert werden. Gleiches gilt für einen evtl. Gas-Neuanschluss.
Die bestehende Zufahrt wird künftig zum Anbau gehören. Sollte der Käufer ebenfalls eine Grundstückszufahrt benötigen, muss diese ggf. neu beantragt und vom Käufer hergestellt werden.

Es besteht ein nicht unerheblicher Reparatur- und Modernisierungsstau am Objekt. Das Grundstück wird im gegenwärtigen gebrauchten Zustand verkauft und übergeben. Diverse Umbauarbeiten am Objekt sind zur Nutzung notwendig und vom Käufer durchzuführen. Nähere Einzelheiten erläutern wir gern bei einer Ortsbesichtigung.

Die Grundrissaufteilung entnehmen Sie bitte anliegender Skizzen. Ob alle Nebengebäude oder Vordächer genehmigt sind, können wir nicht bestätigen.

Sollte ein Abriss und Neubau realisiert werden, müsste eine neue Außenfassade vom Anbau mit Dämmung und Klinkerfassade vom Käufer fachgerecht hergestellt werden. Ebenfalls müsste eine Grundbucheintragung aufgrund vom Überbau (Dämmung + Klinker) erfolgen. Jegliche Kosten sind vom Käufer zu tragen.

Wir freuen uns auf weitere Fragen und Ortsbesichtigungen mit Ihnen.
Baustoffe, usw.:

• Massive Bauweise
• Rotsteinverblend
• Satteldach mit Betonpfannen ca. 1969
• Dachunterschläge aus Holz
• Holzbalkendecken


Fenster/Tür/Treppe/Bodenbeläge:

• Überwiegend Holzfenster mit Isolierverglasung ca. 1969
• Teilweise elektrische Rollläden
• Holzinnentüren /- zargen
• Holztreppe EG/DG, Betontreppe KG/EG
• Bodenbeläge: Holzdielen, Fliesen und Teppich


Sanitärobjekte:

• Duschbad im Erdgeschoss
• WC im Kellergeschoss


Heizungsanlage:

• Keine Heizungsanlage vorhanden
• Platten-/ Rippenheizkörper


Wohn- und Nutzflächen:

ca. 68 qm Kellergeschoss
ca. 30 qm Garage
ca. 45 qm Bar / überdachter Freisitz
ca. 80 qm Erdgeschoss
ca. 62 qm Ausbaufähige Wohnfläche Dachgeschoss
Das Objekt befindet sich ländlich gelegen in Hamburg-Ochsenwerder.

Die Hamburger City sowie die Innenstadt von Hamburg-Bergedorf erreichen Sie mit dem Pkw in jeweils ca. 20 Minuten.

Verschiedene Ärzte, zwei Kindergärten und eine Grundschule befinden sich in Ochsenwerder. Weiterführende Schulen sind im benachbarten Kirchwerder oder in Bergedorf.

Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Berdarf (z.B. Edeka, Getränkemarkt, Apotheke, Friseur, Imbiss) können im benachbarten Fünfhausen getätigt werden.

Ochsenwerder liegt mit seinen 14,1 km² und ca. 2540 Einwohnern zwischen Gose-Elbe und der Elbe.
Auf dem fruchtbaren Marschenboden werden in zahlreichen Betrieben Blumen und Gemüse angebaut.
Ein aktives Dorfleben mit zahlreichen Festen zeugt für ein friedliches Miteinander der Bewohner.
Viele Familien genießen das ländliche Wohnen in den neu erschlossenen Wohngebieten.
Im Hafen Oortkaten gibt es den großen Sportboothafen mit Slipanlage, sowie einer Anlegemöglichkeit für Elbschiffe und einer Werft.

Quelle: www.vierlanden.deD
• Die Straße "Ochsenwerder Kirchendeich" ist endgültig hergestellt worden. Die Straße "Graumanntwiete" ist noch nicht endgültig hergestellt. Der Anschluss an die öffentliche Versorgung für Strom, Wasser, Abwasser und Telefon ist vorhanden.

• Das Grundstück ist voll erschlossen. Etwaige Sielbaubeiträge sind weder offen noch verrentet.

• Das Grundbuch wird lastenfrei in Abteilung III. geliefert.

• Baulasten: Gemäß Auskunft aus dem Baulastenverzeichnis sind keine Eintragungen vorhanden.

• Altlasten: Gemäß Auskunft aus dem Altlastenhinweiskataster sind keine Eintragungen vorhanden.

• Das Objekt wird frei übergeben.

• Kurzfristige Übergabe möglich. Die Änderung der Hausanschlüsse (Anbau) erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt. Nähere Einzelheiten auf Anfrage.

• Kaufnebenkosten: Die Grunderwerbssteuer (4,5 % des Kaufpreises) & Notar- und Gerichtskosten (ca. 1,6 % des Kaufpreises) sind vom Käufer zu tragen.


Für weitere Informationen stehen wir Ihnen vorab gern zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Kerstin Behlau

Bewertung
Verkauf | Vermietung

040 – 790 277 23 -16

behlau@schneide-immobilien.de

Norbert Schneide Immobilien

Kirchwerder Landweg 1

21037 Hamburg

Telefon: 040 – 790 277 23-0

Telefax: 040 – 723 239 3

Ihre Sofort-Anfrage

Kontaktdaten

Datenschutzhinweis